2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
Dauerhaft aktivieren und Datenüber­tragung zustimmen:

 Freitag 25.08.17WEIN-LESEN 
 
 ProgrammKriminalistisch-kabarettistische Lesung mit WeinprobeAlter Bahnhof, Emmelshausen 
 Beginn19:00 Uhr  
 Preis18,00 €  
 Preis KK15,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Jean-Baptiste Adamsbergs untrügliche Intuition erweist sich wieder einmal als richtig, als auf Pariser Bürgersteigen über Nacht blaue Kreidekreise auftauchen. Darin: mal ein Ohrring, eine Bierdose, ein Joghurtbecher…
Während halb Paris sich über die Kreise amüsiert, behält der Kommissar recht: Eines Tages findet man eine Leiche in einem der blauen Kreise.
Lis Braun (BläckAut) liest und spielt aus „Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord“ von Fred Vargas und ermittelt mit dem Publikum im ersten Fall der Kult-Krimireihe.

Parallel dazu werden Weine u.a. vom Mosel-Weingut Koch-Stadtfeld verkostet. Josef Stadtfeld vermittelt im Laufe des Abends viel Interessantes rund um den Rebensaft.
 Karten kaufen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
Dauerhaft aktivieren und Datenüber­tragung zustimmen: