2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
Dauerhaft aktivieren und Datenüber­tragung zustimmen:

Programm Juni, 2018

 Freitag 08.06.18MAX UTHOFF 
 
 ProgrammGegendarstellungZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis25,00 €  
 Preis KK22,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


In einer Zeit, in der Günther Jauch ungestraft die Berufsbezeichnung Journalist tragen darf, in der sich das Kapital benimmt wie Rotz am Backen und Hartz IV oft nur die Fortsetzung von Stirb langsam III ist, gilt mehr denn je: Wer über den Tellerrand sieht, sieht viel mehr von der schmutzigen Tischdecke.

Max Uthoff, Träger des Breiten Kreuzes und des Ordens pour la verité, erzählt seine Sicht der Dinge: Von der Wucht der Behauptung, mörderischen Geschäften, gesellschaftlichem Inzest, Drehzahlmessern, teuflischen Kreisläufen und davon, dass Menschen, die in Schubladen denken, sich schon mal halb aufgeräumt fühlen. Nicht ganz unwahrscheinlich, dass an diesem Abend Teilnehmer der deutschen Politik Erwähnung finden. Wie immer gilt dabei: die Sprache ist die Waffe des Pazifisten.
 Karten kaufen
 Samstag 09.06.18GUIDO CANTZ 
 
 ProgrammBlondiläumZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis25,00 €  
 Preis KK22,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Der Cantz, der kann‘s einfach nicht lassen – sein Publikum zu begeistern. Weil sein „Blondiläum“ so sagenhafte Erfolge feiert, setzt er die Jubiläumstour einfach fort! 25 Jahre plus 2: So lange treibt Guido Cantz seinen Fans die Lachtränen in die Augen. Wenn das kein Grund zum (Weiter-)Feiern ist.

Ob kuriose Weltentstehungsgeschichten aus dem Baumarkt („Cantz schön frech“), plakative Horrorstorys aus dem Leben frischgebackener Eltern („Ich will ein Kind von Dir“) oder die furiose Vermählung von Humor und Klugscheißerei („Cantz schön clever“): Das „Blondiläum“ bringt alle Highlights auf die Bühne.
 Karten kaufen
 Mittwoch 13.06.18WILFRIED SCHMICKLER 
 
 ProgrammNeues ProgrammZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis23,00 €  
 Preis KK20,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Wilfried Schmickler ist der „Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten“, seine satirisch brillante Analyse der bundesdeutschen Wirklichkeit weist ihn als kompromisslosen Moralisten aus. Seine Opfer sind immer Täter. Allemal die Großen in Wirtschaft und Politik, Kirchen und Medien. Aber auch die Kleinen, vor allem die Kleinen im Geiste. Er holt die verbale Keule genauso gerne mit lauter Stimme heraus, wie er mit leisen Tönen feine Stiche setzt.
Schmickler ist der „Wutbürger“, dessen Waffe das geschliffene Wort ist. Er beherrscht einfach alle Tonarten. Er kann laut und leise, komplex-hintersinnig und schlicht kalauernd. Er analysiert, bringt das Elend der Welt sehr konkret auf den Punkt.

Die Veranstaltung wird unterstützt von Zorn•Sabel•Brunnhübner Steuerberater-Wirtschaftsprüfer
 Karten kaufen
 Donnerstag 14.06.18BERND STELTER 
 
 ProgrammWer Lieder singt, braucht keinen TherapeutenZentrum am Park Emmelshausen 
 Beginn20:00 Uhr  
 Preis30,00 €  
 Preis KK27,00 €(inkl. MwSt. zzgl. Versand) 
 Karten kaufen 


Es gibt Comedians, die einen Schenkelklopfer nach dem anderen ins Publikum feuern. Kabarettisten, die tiefgründig Ursachenforschung betreiben und nicht selten ein Sammelsurium aus Schmunzeln, Lachen und Schweigen ernten. Und es gibt Bernd Stelter.

Bernd Stelter auf eine Rolle festzunageln, wird nicht gelingen. Klar macht er Kabarett – aber nicht nur. Denn er ist ein Mann, der sich in keine Schublade einordnen lässt. Und sein neuestes Programm „Wer Lieder singt, braucht keinen Therapeuten“ unterstreicht erneut seine Qualitäten, eben auch als facettenreicher Liedermacher.
 Karten kaufen
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.
Dauerhaft aktivieren und Datenüber­tragung zustimmen: